Entwickeln, Bauen und Schweißen

In der kreativen Welt der Medien werden immer wieder Geräte, Waffen oder
andere Gebilde benötigt, die nicht existieren. Auch Stuntgeräte wie
Pneumatisches System zur Unterstützung des (Ab)Springens von Personen.Airram oder Ein System zum kontrollierten Stürzen aus großer Höhe.Descender lassen sich nicht mal eben im Baumarkt besorgen.
Wir entwickeln und bauen alles was ihr braucht, um eure Idee umzusetzen. Vom Flammenwerfer, über den einfachen Flaschenzug bis hin zur beweglichen Kulisse.

Geht nicht? ...gibt's nicht!
Mehr gibts in der Galerie »

Unsere Geräte

Durch vielerlei vorhandene Werkzeuge und Mitwirkung von Maschinenbau-Ingenieuren stellen wir die meisten Geräte und Konstruktionen selber her. Wichtig ist nicht nur Funktionalität, sondern auch Zuverlässigkeit.
Wir haben einen hohen Anspruch an unserer Arbeit und lassen keine Fragen unbeantwortet, wenn es um Qualität und Sicherheit geht.


Projektbeispiel: »

T-34 Panzer im Maßstab 1:1 (Low-Budget)

Für eine junge Filmproduktion haben wir ein schussfähiges, zum Teil bewegliches Panzermodell aus Holz errichtet.
Es wurde lediglich für Hintergrundaufnahmen benötigt. Somit wurde, nicht zu letzt aus Kostengründen, auf viele Details verzichtet.
Zu dem sollte der Panzer durch Angriff feindlicher Truppen mit einer Panzerfaust, ebenfalls aus dem Hause Action Unit, zerstört werden.
Fazit:
Jede Menge Holz. Knapp 3000 Schrauben. 2 Tage Arbeit. Ein halber Drehtag...
Und ein Knopfdruck, um alles wieder zu zerlegen.